Die Region Zürichsee

Rund um den Zürichsee können Sportler, Geniesser und Entdecker viel erleben. Ob Wassersport, Erholung an den grünen Seeufern, regionale Kulinarik, Familienaktivitäten oder einzigartige Festivals mit Seeblick: Die Region um den Zürichsee verzaubert Gross und Klein.

Der Zürichsee ist im Sommer ein sehr beliebtes Ausflugsziel: Hier kann man baden, Boot fahren oder an einem lauschigen Plätzchen – etwa der Insel Lützelau – picknicken. Ausserdem bieten sich unzählige Möglichkeiten, einmal Sportarten wie SUP, Windsurfen oder Wasserski auszuprobieren.

Auch im Winter findet man Spass am See: Eislauf-Begeisterte werden auf Eisbahnen in Küsnacht und Wädenswil – direkt am See – glücklich. Theoretisch könnte man auch auf dem Zürichsee selbst Schlittschuh laufen,  allerdings nur, wenn der See gänzlich zugefroren ist – das letzte Mal geschah das im Winter 1963.

Diverse Restaurants mit Blick auf den See verwöhnen ihre Gäste mit regionalen und saisonalen Spezialitäten. Natürlich dürfen «Fischknusperli» – aus frischem Zürichsee-Fisch zubereitet – bei einem Abstecher an den See nicht fehlen.

ArchitekturAussichtspunkte
Das Schloss Rapperswil ist das Wahrzeichen der Rosenstadt am Zürichsee.
Rund um den Zürichsee
Die Restaurants am Zürichsee bieten kulinarische Leckerbissen und traumhafte Ausblicke.
Rund um den Zürichsee
Käse, Wein oder Schokolade: Die Region um den Zürichsee hat an lokalem Genuss einiges zu bieten.
Eine entspannte Schifffahrt auf dem Zürichsee gehört zum Besuch in Zürich dazu.

Zürich
Wassersport
Wakeboarden, Schwimmen und Surfen – der Zürichsee eignet sich für viele Wassersportaktivitäten.
Diese Wanderungen sind nur 90 Minuten von Zürich entfernt und bieten die herrlichsten Aussichten.
Sport & Outdoor
Für Outdoor-Freunde: Mountainbike-Touren und Bike-Trails in Zürich und in der Region.
Fahrradtour
Die beliebteste Veloroute der Schweiz – die Herzroute – führt von Lausanne bis an den Bodensee.

Burgdorf

Vielfältiges Zürich

Das könnte Sie auch interessieren