Zürichs Restaurantführer

Zürich ist das Food-Mekka der Schweiz. Sind Sie bereit sich pappsatt zu essen?

Süss, salzig, vegan, fusion oder molekular?

Die Zürcher Küche kennt keine Grenzen, wenn es ums Essen geht: Neben regionalen Spezialitäten wie «Zürcher Geschnätzeltes» und «Rösti» finden sich hier internationale Trends, Neuigkeiten und Raritäten. Die vielbereisten Zürcher Köchinnen und Köche kombinieren ihre Inspirationen aus fernen Ländern leidenschaftlich gerne mit den lokalen Produkten. Das zeichnet die ausgezeichnete Qualität und Experimentierfreude im Food-Mekka Zürich aus.

Alle Restaurants in Zürich

Typisch Zürich

Lokale Spezialitäten muss man auf Reisen kosten. «Luxemburgerli», «Birchermüesli» oder «Züri Gschnätzlets» heissen die Klassiker in Zürich. Auch die kultigsten Restaurants – unter ihnen solche mit einer über 100-jährigen Tradition – gehören auf das Zürich-Programm von Foodies.

Food-Tour durch Zürichs Westen

Wer Zürich auf genussvolle Art entdecken möchte, nimmt an dieser kulinarischen Stadtführung teil. Sie führt Neugierige zu beliebten Lokalen, in denen Kostproben des Hauses auf hungrige Mäuler warten.

Pro-Tipp: Mit der Zürich Card ist diese Stadtführung 25% günstiger! 

Image
Zürich Food Tour

Frischeparadies Zürich

Viele Zürcher Küchenchefinnen und Gastronomen kaufen die Produkte für ihre Gerichte direkt auf dem Frischwarenmarkt und spannen mit lokalen Produzenten zusammen. Bei Wein, Käse, Gemüse oder Fisch heisst es in Zürich: Regional und Saisonal.

Für die Kleinsten

In Zürich sind die Kleinsten willkommen: Viele Restaurants führen Kindermenüs, haben Spielzeug oder bieten einen «Kindertisch» an. Dort essen die Kleinsten unter der Aufsicht einer Betreuungsperson, während die Eltern nebenan entspannt geniessen.

Kinderfreundliche Restaurants

Image

Tipp:

Fragen Sie das Restaurant-Personal, ob es für Kinder etwas zum Spielen hat. In manchen Restaurants wird man regelrecht überrascht.