Open-Air-Bars in Zürich

Die Zürcher Freiluft-Bars öffnen ihre Tore mit den ersten Sonnenstrahlen der Saison und erfreuen ihre Besucher mit purem Ferienflair.

Hier treffen sich tagsüber oder an lauen Sommerabenden Einheimische sowie Touristen auf der Suche nach Entspannung und kühlen Drinks.

Nach Einbruch der Dämmerung verwandeln sich einige der Fluss-und Seebäder in Bars direkt am Wasser. In den «Badi-Bars», wie die Zürcher sagen, geniesst man mit einem Cocktail in der Hand und einer leichten Seebrise im Haar Konzerte, Lesungen oder Kinovorführungen.

Vielfältiges Zürich

Das könnte Sie auch interessieren