Bahnhofstrasse – Die Shopping-Meile Zürichs

In der Bahnhofstrasse findet man alles, was das Herz begehrt: Mode, Kunst und Zürcher Spezialitäten locken Einheimische ebenso wie Gäste.

Die weltbekannte Shopping-Meile entstand nach der Errichtung des Hauptbahnhofs Zürich. An der Stelle, wo vor 150 Jahren der Stadtbefestigungsgraben war, verbindet sie heute auf 1.4 Kilometern den Zürichsee mit dem Hauptbahnhof. Hier findet man zahlreiche Boutiquen, Warenhäuser und Uhrenläden, aber auch den Paradeplatz – das Zentrum der Schweizer Banken. Bei Einheimischen ist die Bahnhofstrasse ebenso beliebt wie bei den Gästen und ist immer ein Besuch wert. Im Sommer lässt es sich hier gemütlich zum See flanieren, im Winter findet man an allen Ecken Glühwein und heisse Schokolade. Von der Bahnhofstrasse weg führen der Rennweg und die Augustinergasse in die pittoreske Altstadt.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen