Stand Up Paddle Schule – Der trendige Wassersport erreicht den Zürichsee

Stand Up Paddling wird bei Wassersportlern immer beliebter. Eine Schule am Zürichsee bietet Kurse an.

Immer häufiger sieht man die Stand Up Paddler über den Zürichsee gleiten. Aufrecht stehen sie auf ihren etwa 3 – 4 Meter langen Boards, die sie mit einem Paddel in Fahrt bringen. Die wachsende Beliebtheit des Sports ist leicht erklärt: Stand Up Paddling (kurz: SUP) ist leicht zu erlernen und die Touren auf dem Wasser machen sowohl alleine als auch in der Gruppe Spass. Gleichzeitig trainiert der Wassersport die Balance und damit die Muskeln am ganzen Körper.

Von Frühjahr bis Herbst ist die Stand Up Paddle Schule in Zürich beim Gemeinschaftszentrum Wollishofen geöffnet und bietet Kurse auf verschiedenen Niveaus sowie Adventure-Tours auf dem Zürichsee und in der ganzen Schweiz an. Das Material kann unabhängig von den Kursen gemietet werden. Auch werden diverse Events organisiert.

SUP City Tour

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Öffnungszeiten

Schule/Touren
Montag bis Sonntag: 07.00 – 21.00 Uhr

SUP-Board Vermietung
Donnerstag bis Samstag 12.00 – 20.00 Uhr
Sonntag 12.00 – 18.00 Uhr

Shop (Steinstrasse 37, 8003 Zürich)
Mittwoch 12.00 – 19.00 Uhr
Donnerstag 09.00 – 19.00 Uhr
Freitag 09.00 – 19.00 Uhr
Samstag 09.00 – 16.00 Uhr