UCI Rad- und Para-Cycling-Strassen-WM

Zürich ist 2024 stolze Gastgeberin der Strassen-Weltmeisterschaften.
Zürich Velo Cup

21. bis 29. September 2024

Der Herbst 2024 steht in Zürich im Zeichen des Rads, wenn die Stadt und Region Zürich zum Austragungsort der Rad- und Para-Cycling Strassen-Weltmeisterschaften des Internationalen Radsportverbandes (UCI) werden.  Mehr als 1’000 Athlet:innen aus aller Welt messen sich in den beiden Disziplinen Zeitfahren und Strassenrennen. Zum ersten Mal werden dabei Para-Athlet:innen, Elitefahrer:innen sowie Junior:innen an derselben Weltmeisterschaft teilnehmen. Rund um die Veranstaltung sind attraktive Rahmenprogramme und zahlreiche Begleitmassnahmen geplant. In den jeweiligen Fan-Zonen sollen internationale Fans und die lokale Bevölkerung ein unvergessliches Velo-Fest feiern. Ob Radsport-Fan oder nicht; dieses sportliche Grossevent ist ein Fest für alle.

Website

Zu den Rennstrecken

Tickets

Start- und Zielorte

Das könnte Sie auch interessieren