Glaceladen Wipkingen

In dieser schmucken Gelateria in Zürich-Wipkingen trifft Tradition auf Innovation und begeistert damit ein ganzes Quartier.

In den 80er Jahren verkaufte Heinz Entzeroth seine ersten Eiscremes noch per Fahrrad, heute führt er einen Kleinbetrieb mit eigener Produktion und zehn Mitarbeitenden mitten in der Stadt. Dazu gehören zwei Eisdielen, eine davon steht beim Bahnhof Wipkingen im gleichnamigen Quartier im Nordwesten von Zürich, nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt.

Das freundliche Ladenlokal mit einer kleinen farbenfrohen Terrasse begeistert die Herzen von Eisliebhabern. Neben einer Eistheke wo’s die beliebten Sorbetti (etwa Erdbeer, Ingwer-Limette oder Weichselkirsche und viele mehr) und Eiscremes wie Mocca, Sauerrahm, oder Stracciatella im Becher oder in der Waffel zum Direktgenuss gibt, finden Kunden auch abgepacktes Eis in grösseren Behältern, die mit nach Hause genommen werden können und dort zu einem späteren Zeitpunkt für ein leckeres Dessert sorgen.

Die beliebten Eissorten von Sorbetto erhält man übrigens auch in diversen anderen Geschäften und Restaurants im Kanton Zürich, etwa im tibits.

 

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag 10.00 – 18.30 Uhr
Sonntag 12.00 – 18.30 Uhr