NONAM – Nordamerika Native Museum Zürich

Im Zürcher Seefeld widmet sich eine stimmungsvolle Ausstellung den Ureinwohnern Nordamerikas.

Die Kulturen der Ureinwohner Nordamerikas sind so vielfältig wie ihr Heimatkontinent. Das Nordamerika Native Museum führt Sie vom Südwesten der USA über Prärie- und Waldland bis in die Arktis.

Vom typischen Federschmuck, den man aus den Western kennt, bis zum Kajak der Inuit zeigt das NONAM kunstvolle Objekte und Gebrauchsgegenstände der unterschiedlichen Völker. Sonderausstellungen thematisieren auch das heutige Leben der indigenen Bewohner Nordamerikas.

Im «Sounding Museum» werden Sie staunen, was Sie mit Ihren Ohren alles sehen und entschlüsseln können. Der Klangraum wurde von der Schweizer UNESCO-Kommission als Beitrag zum Internationalen Jahr für Annäherung der Kulturen anerkannt.

Preise

Eintritt  
Regulär CHF 15
Ermässigt CHF 8
Kinder (6 – 16) CHF 6
Familie CHF 25

Öffnungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag
13.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch
13.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag
13.00 – 17.00 Uhr
Freitag
13.00 – 17.00 Uhr
Samstag
13.00 – 17.00 Uhr
Sonntag
10.00 – 17.00 Uhr

Spezielle Öffnungszeiten während den Feiertagen

Adresse

Entfernung Reisezeit
Hauptbahnhof Zürich 3.9 km 12 min
Flughafen Zürich 11.6 km 26 min
NONAM Zürich
Seefeldstrasse 317
8008  Zürich