Das Zürich von

Marc Blickenstorfer

Die Heimat eines Anwalts und Gastrovisionärs entdecken.
Marc kennt das Nachtleben von Zürich wie seine eigene Westentasche.

Als Mitinhaber diverser Zürcher Bars und Clubs weiss er, wo die robusteste Tanzfläche steht, wo der beste Cocktail serviert wird und wo man am Tag danach den perfekten Brunch zu sich nimmt.

Frauen-Power

Olé Olé Bar

Die ‹Olé Olé› steht entweder am Anfang oder am Ende eines Abends. Die von drei Frauen geführte Bar hat den perfekten Standort: Von hier aus kann man in alle Richtungen ausschwärmen. Die ‹Olé Olé› ist nichts elegantes, sondern eher etwas ‹ruech› (...
Cocktails

Dante Bar

Hier startet man den Abend mit feinen Cocktails. Die Bar hat eine schöne Gin-Auswahl und macht mit ihrem klassischen Interieur eine gute Figur. Schade nur, dass es keine Aussensitzplätze gibt. An verregneten Tagen ist die Dante Bar dafür umso mehr...
Bei schönem Wetter

Seebad Enge

Die Badeanstalt aus den 60ern ist eine einzigartige Location für eine Bar. Hier geniesst ein gemischtes Publikum das Feierabendbier bei romantischer Beleuchtung. Ein Ratschlag: Lasst das Schwimmen nach ein paar Bier lieber sein.
Der urbane Garten

Frau Gerolds Garten

«Frau Gerolds Garten ist eine urbane grüne Insel inmitten des hippen Zürich-West. Bei schönem Wetter empfehle ich, auf die Terrasse zu gehen und den Zügen zuzuschauen, die in Zürich ankommen dürfen oder die Stadt verlassen müssen.»
Der Alleskönner

Plaza

Das Plaza ist ein schöner und grosser Club am Ende oder Anfang der Langstrasse, je nachdem, wohin man schaut. Diverse Events mit unterschiedlicher Musikrichtung sprechen ein gemischtes Publikum an. Ob Rock oder Elektro: Das Plaza kann alles!
After-Hour

Frieda’s Büxe

Frieda’s Büxe ist der Fels in der Brandung. Besonders zu später Stunde geht es hier noch richtig ab. Kein Wunder, hier wird erstklassige elektronische Musik bis zum Morgengrauen gespielt.
Der Tag danach

Maison Blunt

Nach einer durchfeierten Nacht ist das marokkanische Restaurant genau das Richtige, um wieder auf die Beine zu kommen. Zum Brunch gibt’s feine Mezze und marokkanischen Tee. Ich empfehle aber unbedingt, zu reservieren!

Vielfältiges Zürich

Das könnte Sie auch interessieren