Wägitalersee

Der Stausee im hintersten Wägital ist ein Anziehungspunkt für Kletterer, Sportfischer und Laufbegeisterte.

  • Kletterberg Bockmattli
    Fischerei und Bootsvermietung
    Asphaltierter Rundweg

Der Rundgang um den Wägitalersee ist eine gemütliche Genusswanderung. Der Weg ist zwar asphaltiert, doch das prächtige Panorama entschädigt diesen Umstand grosszügig. Unterwegs trifft man auf die «Hundlochquelle». Die Grotte liegt etwas versteckt unter der Strasse und ist ein echtes Natur-Kleinod.

Mit Kletterschuhen und Angelrute

Schweizweit bekannt ist der Kletterberg Bockmattli, an dessen senkrechten Wänden sich die Kletterer austoben. Am Ufer sind Wanderer, Läufer, Skater und Biker aktiv. Zur warmen Jahreszeit herrscht auch auf dem Wasser viel Betrieb – dann wird der See ausgiebig für Bootfahrten und fürs Fischen genutzt.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen