Freitag Flagship Store Zürich

Wenn ein Produkt Zürich in die weite Welt hinausträgt, ist es die Freitag-Tasche. Das Original kauft man natürlich vor Ort.

  • Design aus Zürich
    Robuste Taschen für den Alltag
    Hauptgeschäft mit Aussichtsturm
  • Sweat-Yourself-Shop in der Innenstadt

Die farbigen Taschenunikate von Freitag sind weltbekannt. Ihren Ursprung hatte die praktische Freitag-Tasche 1993 an der Zürcher Hardbrücke. Dort verkehrten täglich unzählige Lastwagen, die die Gebrüder Freitag dazu inspirierten, Taschen aus rezyklierten LKW-Planen zu fertigen.

Seit 2006 steht nur wenige Meter neben der Hardbrücke der Freitag Turm. Dieser ist – genau wie die Produkte, die es darin zu kaufen gibt – aus gebrauchten Materialien erbaut: Er besteht aus 19 flugrostigen Frachtcontainern, die aufeinandergestapelt einen einzigartigen Wolkenkratzer ergeben.

Auf vier Verkaufsebenen sind darin über 1’800 rezyklierte und individuelle Produkte wie Taschen, Smartphone-Hüllen, Geldbörsen und mehr zu finden. Weitere fünf Stockwerke führen auf die Aussichtsterrasse (während den Öffnungszeiten des Shops geöffnet), die einen spektakulären Blick auf das sich stetig wandelnde Zürich-West eröffnet.

Wer seine Tasche noch individueller gestalten möchte, kann im Freitag Sweat-Yourself-Shop in der Zürcher Innenstadt selbst Hand anlegen; Farben auswählen, Einzelteile ausschneiden und stanzen:

Grüngasse 21, 8004 Zürich
Montag – Freitag 11.30 – 19.00 Uhr und Samstag 11.00 – 17.00 Uhr

 

 

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Der Freitag Tower ist faszinierend: Nicht nur wegen seiner rohen, sich radikal von der Umgebung abgrenzenden Gestalt aus 17 alten Übersee-Containern. Auch von innen ist das Geschäft ein Erlebnis: Die aus robusten Plastik-Planen gefertigten Taschen gehören so sehr zu Zürich wie der See.

Jeroen van Rooijen
Jeroen van Rooijen ist der Modespezialist von Zürich.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag, 10.30 – 19.00 Uhr
Samstag, 10.00 – 18.00 Uhr

Video & 360°