Razzia

Essen im ehemaligen Kino? Das spektakuläre Restaurant Razzia macht’s im wunderschönen Quartier Seefeld möglich.

  • Einmalige Einrichtung
    Restaurant/Bar
    Hinterhofgarten

Unter dem Namen «Kinematographen-Theater Seefeld» liefen hier einst Stummfilme. Seit den 50er-Jahren stand das Gebäude danach lange Zeit leer, bevor es zum heutigen Multikonzept mit Restaurant und Bar umfunktioniert wurde. Und so geniessen Gäste im ehemaligen Lichtspielsaal des Kinos Spezialitäten aus aller Welt.

Der sechs Meter hohe Saal wurde mit viel Sinn für Stil und Mut zur Eigenständigkeit umgebaut. Vom Restaurant blicken die Gäste in die Küche, wo authentische Gerichte aus aller Welt zubereitet werden.

Für den passenden Tropfen Wein geht es in die begehbare Weinschatzkammer. Und sobald es die Temperaturen erlauben, können die Gäste im romantischen Hinterhofgarten speisen.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Öffnungszeiten

Restaurant
Montag bis Freitag, 11.30 – 14.30 Uhr und 18.30 – 24.00 Uhr
Samstag 18.30 – 24.00 Uhr

Bar
Montag bis Freitag, 07.00 – 24.00 Uhr
Samstag 09.00 – 24.00 Uhr

Video & 360°