Museum Haus Konstruktiv

Das Museum Haus Konstruktiv ist die führende Schweizer Institution für konstruktiv-konkrete und konzeptuelle Kunst.

  • Konstruktiv-konkrete und konzeptuelle Kunst
    Eindrücklicher Industriebau
    Nahe dem Hauptbahnhof Zürich

Auf fünf Stockwerken zeigt die führende Schweizer Institution für konstruktiv-konkrete und konzeptuelle Kunst sechs bis neun Wechselausstellungen jährlich. Darin werden die Verbindungslinien zwischen den Wegbereitern der konstruktiv-konkreten und konzeptuellen Kunst einerseits und der internationalen Gegenwartskunst andererseits aufgezeigt. Permanent präsentiert wird das Bijou aus der eigenen Sammlung: Der legendäre «Rockefeller Dining Room» des Schweizer Künstlers Fritz Glarner.

Im Museumsshop finden Fans eine erlesene Auswahl an schönen Geschenken, Postkarten, Büchern und limitierten Editionen. Ein hauseigenes und öffentlich zugängliches Café lädt überdies zum Verweilen nach dem Museumsbesuch, zum Lunch oder dem Nachmittagskaffee.

Das Haus Konstruktiv ist in einem der eindrücklichsten Beispielen des Neuen Bauens zu finden: Das ehemalige Unterwerk Selnau gehört zu den schönsten Zeugnissen der Industriearchitektur in Zürich. 

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen
Freier Eintritt mit Zürich Card
?

Zürich Card

  • 24 oder 72 Stunden
  • Öffentliche Verkehrsmittel inkl.
  • Freier Eintritt in Museen
  • Mehr als 50 Ermässigungen
Zürich Card kaufen

Preise

Eintritt  
Regulär CHF 16
Ermässigt CHF 12
Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) gratis

Öffnungszeiten

Dienstag 11.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch 11.00 – 20.00 Uhr
Donnerstag bis Sonntag, 11.00 – 17.00 Uhr

Video & 360°