Panoramaweg Ägerital

Auf fast 18 Kilometern führt dieser Panoramaweg von Unterägeri über eine Anhöhe bis nach Morgarten.

  • Anreise ab HB: 54 Min.
    Startpunkt: Unterägeri, Zentrum
    Zielort: Morgarten Denkmal (See)
  • Länge: 18 km
    Dauer: 5.30 Std.
    Höhenmeter: 706 m
  • Schwierigkeit: leicht
    Kondition: mittel

Beschreibung Route:

Vom kleinen Örtchen Unterägeri nahe Zug führt diese Wanderung auf den Höhen über dem Ägerisee bis nach Morgarten. Von Unterägeri führt ein guter Weg durch Wälder und Wiesen Richtung Gottschalkenberg. Dieser liegt nahe an der Grenze zwischen den Kantonen Zug und Zürich und erreicht an seiner höchsten Stelle 1204 m ü. M. Auf dem Rücken der Hügelkette führt der Weg durch dichte Wälder oberhalb des Ägerisees. In rund fünf Stunden und fast 18 Kilometern erreichen ausdauernde Wanderer Morgarten.

Verpflegungsmöglichkeiten am Weg: 

In den Dörfern Unteräger und Morgarten finden hungrige Wanderer mehrere Einkehrmöglichkeiten. Wer auf dem Gottschalkenberg den Pfad einige Meter verlässt, findet das gleichnamige Restaurant Gottschalkenberg, das mit einer grossen Terrasse, einem Spielplatz sowie einem Kleintiergehege zum Verweilen einlädt.

Mehr Infos & Karte

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen