Mittelalter-Führung für Schulklassen

Ein spannender Rundgang für Schülerinnen und Schüler durch die Zürcher Stadtgeschichte.

Auf seinem Weg durch die Zürcher Altstadt erzählt der Landsknecht viel Wissenswertes zu interessanten Themen der Stadtgeschichte, wie beispielsweise Alltag in der mittelalterlichen Stadt, Essen und Trinken, Stadtbefestigung, Schandstrafen und Hinrichtungen, Zünfte, Kirchen und Klöster, Pest, Abfallbeseitigung und Feuerlöschwesen.

Die Führung ist geeignet für Schülerinnen und Schüler im Alter von 9-12 Jahren.

Highlights

  • Spannende und aber auch erheiternde Geschichten aus vergangenen Tagen.

  • Auf der vergnüglichen und interessanten Tour lernen die Schülerinnen und Schüler auch kulinarische Spezialitäten aus dem alten Zürich kennen.

Inbegriffen

  • Drei kulinarische Spezialitäten aus Zürich
Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Preise

  Pauschal
Bis 25 Personen CHF 300

Durchführung und Dauer

Startzeit
  • Datum: ganzjährig, täglich
Dauer

1h

Anzahl Teilnehmer 1 – 25

Sprachen

Öffentliches Angebot
?

Öffentliches Angebot

Dieses Angebot ist in den aufgeführten Sprachen buchbar
Deutsch, Englisch

Zusätzliche Informationen

Veranstalter: Angebot von Drittpartner