Der Gefangene Floh – Yves Netzhammer

Im Elektrizitätswerk im Industriequartier von Oerlikon erlaubt ein riesiges Wahrnehmungslabyrinth Einblicke in eine unterirdische Welt.
  • 2015 fertig gestellt
  • Installation aus Spiegeln, Zeichnungen und Licht
  • Symbiose aus Kunst, Technik und Architektur