Kronenhalle

Am Bellevue begeistert die «Kronenhalle» seit 1924 mit Zürcher Geschnätzeltem und Gemälden bekannter Künstler.

  • Treffpunkt von Künstlern und Literaten
    Echte Gemälde von Chagall, Picasso oder Miró an den Wänden
    Bekannt für Zürcher Geschnetzeltes

Die legendäre Kronenhalle war einst Treffpunkt von Musikern, Schauspielern, Literaten und Künstlern. Einige von ihnen haben damals mit Kunstwerken bezahlt. Nicht zuletzt deshalb speist man heute unter echten Chagalls, Picassos und Mirós. In stilvollem Ambiente werden französisch inspirierte Speisen und Klassiker wie das Zürcher Geschnetzelte aufgetischt.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

«Die besten Cocktails der Stadt gibt’s in der eleganten und mondänen Bar Kronenhalle», sagt Minouche, die geschichtsträchtige Orte wie diesen liebt.

Minouche von Marabou
Als Vintage- und 40er-Jahre Fan weiss Minouche von Marabou, wo in Zürich die historischen und glamourösen Ecken zu finden sind.

Öffnungszeiten

Täglich 12.00 - 24.00 Uhr