Opernhaus Zürich

Das Opernhaus Zürich ist mit seinen ca. 1'100 Plätzen das kleinste der grossen Opernhäuser der Welt.

Beliebte Stücke, berühmte Sänger aber auch regelmässige Uraufführungen, Kinderopern und Ballett prägen den vielseitigen Spielplan.

Das Zürcher Opernhaus zählt weltweit zu den besten Häusern, 2014 wurde es bei den International Opera Awards als Opera Company of the Year ausgezeichnet. In 250 Vorstellungen pro Spielzeit kann man hier internationale Stars wie Cecilia Bartoli, Diana Damrau, Joyce DiDonato, Anna Netrebko, Emily Magee, Nina Stemme, Stephen Gould, René Pape, Matti Salminen, Klaus Florian Vogt sowie Dirigenten wie Marco Armiliato, Fabio Luisi, Carlo Rizzi u.v.a. auf der Bühne erleben.

In jeder Vorstellung stehen 4 Rollstuhlplätze in der Preiskategorie 4 zur Verfügung. Begleitpersonen erhalten 50% Ermässigung (Preiskategorie 1).

Während der 20-minütigen Pause im Opernhaus lädt das Bernhard Bar Café mit seiner gemütlichen Theateratmosphäre zum verweilen ein.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen
10% Ermässigung auf den Eintritt auf Tickets bis CHF 100 (ausser Volks- und Fremdveranstaltungen) mit der Zürich Card.
?

Zürich Card

  • 24 oder 72 Stunden
  • Öffentliche Verkehrsmittel inkl.
  • Freier Eintritt in Museen
  • Mehr als 50 Ermässigungen
Zürich Card kaufen