Kunsthaus Zürich – Seit über 100 Jahren Ikone der städtischen Kulturlandschaft

Das Kunsthaus ist mit der bedeutendsten Modernesammlung Zürichs und seinen sehenswerten Wechselausstellungen ein Muss für alle Kunstfreunde.

Neben Werken Alberto Giacomettis findet man im Kunsthaus mittelalterliche Skulpturen und Tafelbilder, Gemälde des niederländischen und italienischen Barock sowie Höhepunkte der Schweizer Malerei des 19. und 20. Jahrhunderts. Auch Zürcher Konkrete und zeitgenössische Schweizer Künstler wie Pipilotti Rist und Peter Fischli / David Weiss sind vertreten.

Zu den internationalen Schwerpunkten gehören die grösste Munch-Sammlung ausserhalb Norwegens, wichtige Bilder von Picasso, Monet und Chagall sowie die Expressionisten Kokoschka, Beckmann und Corinth. Neben Vertretern der Popart werden auch Werke von Rothko, Merz, Twombly, Beuys, Bacon und Baselitz präsentiert.

Audioguide in D/E/F/I erhältlich.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Tickets Sammlung Tickets Sonderausstellung Kombitickets

Ermässigter Eintritt in die Sammlung und Wechselausstellungen mit der Zürich Card.
?

Zürich Card

  • 24 oder 72 Stunden
  • Öffentliche Verkehrsmittel inkl.
  • Freier Eintritt in Museen
  • Mehr als 50 Ermässigungen
Zürich Card kaufen

Preise

  Sammlung Ausstellung Kombiticket (Wechselausstellungen & Sammlung)
Regulär CHF 16 CHF 23 CHF 26
Ermässigt CHF 11 CHF 18 CHF 19

Öffnungszeiten

Dienstag und Freitag bis Sonntag 10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag 10.00 – 20.00 Uhr