Tourist Information

Welcome to Zürich: Die Tourist Information im Hauptbahnhof ist die Anlaufstelle für Gäste aus aller Welt.

Rund 23 Gästeberaterinnen und -berater stehen der internationalen und nationalen Kundschaft bei der Gestaltung ihres Aufenthalts in Zürich und der Schweiz mit persönlicher, kompetenter und qualitativ hochstehender Beratung zur Seite. Dabei werden Gäste direkt am Schalter, per Mail, am Telefon, auf Social Media, WhatsApp oder im Chat bedient. Wer möchte, kann sich mit einer/m der rund 53 Tour Guides zu verschiedenen Themen in Zürich auf Entdeckungsreise begeben.

Tourist Information Front- & Backoffice

  • Besucherzahl am Schalter: 430’000, durchschnittlich 1’180 pro Tag
  • Anzahl Telefon-, Chat- und Social-Media-Kontakte: rund 40'000
  • Kommerzieller Nettoerlös: CHF 5.3 Mio.

Zahlen private und öffentliche Führungen 2019

Total 55'112 Gäste (+5.6%)
Total 3'594 Touren (+7.3%)

Einsprachige Führungen DE und EN

Freitags, samstags und sonntags wurden von April bis Oktober die öffentlichen Stadtführungen «Zürcher Altstadt zu Fuss» erstmals jeweils mit einem Tour Guide auf Deutsch und einem Tour Guide auf Englisch angeboten. Die einsprachigen Führungen kamen sowohl bei den Tour Guides als auch bei den Gästen sehr gut an, sodass auch im Jahr 2020 die Führungen wieder vermehrt einsprachig durchgeführt werden. 

Zwölf neue Tour Guides

Im April 2019 bestanden zwölf neue Tour Guides die Prüfung der Basisausbildung und erhielten das Diplom «Tour Guide von Zürich Tourismus». Die ersten drei Monate führten sie die öffentlichen «Zürcher Altstadt zu Fuss»-Führungen durch, danach wurden sie ebenfalls für privaten Führungen eingesetzt. Nach einem Jahr Anstellung werden sie für Weiterbildungen und Schulungen zugelassen. Das gesamte Team besteht nun neu aus 53 Tour Guides.

Neue Führung «E-Bike Tour»

Eine neue Art, die schönsten Ecken der Stadt zu erkunden: Bei den E-Bike Touren «City» und «Öffentliche Kunst» liessen sich weite Strecken, unbekannte Flecken und unterschiedliche Perspektiven von Zürich dank den stilvollen E-Bikes von Ego Movement ganz leicht entdecken.

E-Bike Tour

Neue Führung «Fackelwanderung»

Im November startete die neue Führung, die eine Fackelwanderung in abendlicher Stimmung von der Seilbahn Rigiblick bis zum Hotel Zürichberg beinhaltete. Das wahre Highlight der Tour war sicherlich für viele das anschliessende Fondue-Essen im charmanten «Chalet Züriberg», das vor dem Sorell Hotel Zürichberg auf die hungrigen Wanderinnen und Wanderer wartete.

Fackelwanderung

Neues Corporate Outfit

Seit 2019 führen die Tour Guides die Gäste in ihren neuen Westen und allwetterfesten Jacken von rukka durch Zürich. Das gut sichtbare Outfit der Tour Guides leuchtet in hellem Blau. Die schwarzen On-Schuhe sowie eine praktische Freitag-Tasche runden das Outfit der Tour Guides ab.

Corporate Outfit

Zürich Excellence Club

Der Zürich Excellence Club (ZEC) für Front- und Sales-Mitarbeitende der Stadt und Region Zürich wird von Zürich Tourismus und dem Zürcher Hotelier Verein getragen.

Ziel des Clubs ist es, die Destinationskenntnisse mit Schulungen, Ausflügen, Veranstaltungen und einem alle zwei Monate erscheinenden Newsletter zu vertiefen und damit einen Mehrwert und bessere Qualität bei der Gästeberatung zu erzielen. Auch der Austausch untereinander und mit Zürich Tourismus soll mit dem ZEC und dessen Aktivitäten gefördert werden.

Folgende Anlässe fanden 2019 für die Clubmitglieder statt:

19. Februar: Führung Sternwarte Urania
4. April: Schokoladentour durch Zurich
16. Mai: FOOD ZURICH Opening
30. Juli: Foxtrail
4. September: LittleBigCity-Fahrradtour
24. Oktober: Nachtwächterführung
4. Dezember: Weihnachtsanlass – eTukTuk Challenge und Fondue im Zürcher Wienachtsdorf

ZEC: Zahlen und Fakten 2019

  • 4 öffentliche Einführungskurse und 2 direkt beim Arbeitgeber
  • 102 neue Mitglieder
  • Total 442 aktive Mitglieder Ende 2019

Zurück zur Übersicht

Image