Rundfunk.fm

Das Live-Radio im Landesmuseum ist ein mehrtägiger Kulturevent und sommerlicher Treffpunkt nahe dem Hauptbahnhof Zürich.

Das Festival Rundfunk.fm ist für viele Zürcher/-innen längst ein Highlight im Stadtsommer: Die Radiostation und musikalischer Taktgeber zum Rhythmus der Stadt war im Jahr 2000 das erste Mal auf Sendung. Seither ist der Insidertipp jährlich über einen Monat live vor Ort auf dem Innenhof des Landesmuseums und zieht täglich mehrere Hundert Gäste an.

Umgeben vom teilweise schlossähnlichen Landesmuseum und dem modernen Erweiterungsbau, stehen neben der Musik vor allem die Bar- und Restaurationsbetriebe im Zentrum des Geschehens: Hier treffen sich Einheimische, Touristen, Angestellte aus allen Bereichen oder Studenten jeweils ab 17.00 Uhr zum fröhlichen Stelldichein. Mittendrin steht ein nostalgisches Spiegelzelt, in welchem diverse DJs neue, spannende und inspirierende Musik auflegen.

Website besuchen

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Veranstaltungsdaten

- Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So 17.00 Uhr