1519 – das Jahr, das Zürich verändert hat: Ulrich Zwingli kam als Leutpriester ans Zürcher Grossmünster. Unter ihm wurde Zürich zu einem Zentrum der Reformation. Und er legte die Grundsteine für das bis heute im Kern unveränderte Sozialwesen.

  • Alles über die Reformation in Zürich erfahren
    In den Spuren von Ulrich Zwingli in Zürich wandeln
    Die Grundsteine des Sozialwesens erfahren

Zürich hatte keinen Luther, dafür einen Zwingli! Auf dieser historischen Führung erhalten die Teilnehmenden einen fundierten Einblick rund um das Geschehen der Zürcher Reformation. Dabei werden selbstredend die wichtigsten Kirchen in der Zürcher Innenstadt von Aussen betrachtet, Gedenktafeln und Denkmäler besichtigt sowie die bedeutendsten Etappen rund um das Schaffen des Reformators Ulrich Zwingli beleuchtet. Dass sein Unterfangen kein Spaziergang war, wird anhand unzähliger Stationen veranschaulicht.

Seine Dispute mit der Stadt sowie seine Thesen werden thematisiert und weitere wissenswerte Fakten an den Tag gelegt, welche für die erfolgreiche Reformation in Zürich von Bedeutung waren.   

Weitere Informationen zum Thema Reformation in Zürich.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Preise

Private Führung Gruppenpreis (1–20 Personen)
2 Stunden CHF 340
3 Stunden CHF 420

 

Öffentliche Führung pro Person
Erwachsene CHF 25

Durchführung und Dauer

Liste

Angeboten in folgenden Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Datum:
    Private Führung: ganzjährig, täglich (auf Anfrage)
    Dauer: 2 – 3h
    Öffentliche Führungen:
    Samstag, 6. Januar 2018, 16.00 Uhr (auf Deutsch)
    Samstag, 10. Februar 2018, 16.00 Uhr (auf Deutsch)
    Samstag, 24. Februar 2018, 16.00 Uhr (auf Deutsch)
    Samstag, 10. März 2018, 16.00 Uhr (auf Deutsch)
    Samstag, 24. März 2018, 16.00 Uhr (auf Deutsch)
    Samstag 14. April 2018, 16.00 Uhr (auf Deutsch)
    Samstag, 28. April 2018, 16.00 Uhr (auf Deutsch)
    Samstag, 12. Mai 2018, 16.00 Uhr (auf Deutsch)
    Dauer: 2h
  • Treffpunkt: Vor der Hans-Waldmann-Statue beim Münsterhof

Zusätzliche Informationen

Anzahl Teilnehmer: 1 – 20

Apéro/Aperitif Offerte auf Anfrage

Hunde auf Anfrage