Stadtführung Zürichs Oase Schanzengraben

Entlang des Kanals, der vom Hauptbahnhof zum Zürichsee führt, entdecken Gäste viele kleine Geheimnisse der Stadt.

Der Kanal Schanzengraben verbindet den Hauptbahnhof Zürich mit dem Zürichsee. Einheimische nutzen die tiefer gelegene Promenade im Sommer gern, um am plätschernden Wasser den Mittagslunch einzunehmen oder als Abkürzung von einem Ort zum anderen.

Auf einem gemütlichen Spaziergang entlang des Kanals zeigen die Tour Guides den Gästen idyllische Plätzchen, erzählen interessante historische Fakten und unterhaltsame Anekdoten. Teilnehmende passieren Kulturinstitutionen wie die «Riithalle» oder das Haus Konstruktiv, aber auch das sehr beliebte Männerbad am Schanzengraben, das sich abends in die Open-Air-Bar Rimini verwandelt. Natürlich darf auch ein kurzer Abstecher in den wunderschönen alten Botanischen Garten nicht fehlen. Ganz am Ende des Spaziergangs eröffnet der Zürichsee den Blick bis weit in die Alpen.

Diese Stadtführung eignet sich für alle, die einen erholsamen Spaziergang mitten durch Zürich mit spannenden Fakten spicken möchten.

Sprachen

Private Führung
Deutsch, Englisch, Französisch, Ungarisch

Preise

Preis private Führung CHF 350.00
Zuschlag pro weitere Stunde (private Führung) CHF 70.00

Durchführung und Dauer

Verfügbar an den folgenden Tagen

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Startzeit

Öffentliche Führung: 03.06.2023, 16 Uhr

Dauer

2 h

Anzahl Teilnehmende max. 20 Personen

Kontakt & Startpunkt

Tourist Information
Im Hauptbahnhof
8001  Zürich