Skifahren und Snowboarden in Amden

Nur etwa 70 km von Zürich entfernt liegen die Skigebiete Mattstock und Arvenbüel in der Region Amden über dem Walensee.

Das attraktive Schneesportgebiet Amden mit insgesamt sechs Bahnen und 20 Kilometer Abfahrtspisten garantiert Abwechslung für Skifahrer und Snowboarder von Klein bis Gross. Das Ski-Karussell Arvenbüel ist ein ideales Gelände für Anfänger und Geniesser, während die Mattstockseite und der Bärenfall geübte Ski- und Snowboardfahrer begeistert. Die Skigebiete Mattstock und Arvenbüel sind zwar nicht miteinander verbunden, aber halbstündlich mit dem Bus erschlossen. Wer eine Tages- oder Saisonkarte besitzt, fährt gratis mit.

Skigebiet Mattstock

Anreisezeit vom Hauptbahnhof Zürich

69 Minuten mit dem Zug
50 Minuten mit dem Auto
Grösse

20 Pisten-Km
(inkl. Skigebiet Arvenbüel)

Anlagen 2 Lifte (+4 Lifte im Skigebiet Arvenbüel)
12 Pisten (inkl. Skigebiet Arvenbüel)
Besonderheiten Stündlich fährt ein Bus zum Skigebiet Arvenbüel
Viele Restaurants und «Beizli» entlang der Pisten

 

Skigebiet Arvenbüel
Anreisezeit vom Hauptbahnhof Zürich 86 Minuten mit dem Zug
56 Minuten mit dem Auto
Grösse 20 Pisten-Km
(inkl. Skigebiet Mattstock)
Anlagen

4 Lifte (+2 Lifte im Skigebiet Mattstock)
12 Pisten (inkl. Skigebiet Mattstock)
1 Snow Park
1 Rodel-Piste
2 Langlauf-Pisten

Besonderheiten Stündlich fährt ein Bus zum Skigebiet Mattstock

 

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Öffnungszeiten