Freiruum Zug

Mit einer Markthalle, Boulderhalle, Parkour-Zone, einem Trampolin-Park und Kids-Corner ist der Freiruum eine der grössten Zwischennutzungen der Schweiz.

  • Markthalle mit Gastronomie
    Boulderhalle
    Trampolin-Park
  • Parkour-Zone
    Kostenloser Indoor-Spielplatz
    7 Tage geöffnet

Sieben Tage die Woche ist der Freiruum in Zug geöffnet und erfreut auf einem riesigen Gelände ein grosses Publikum. Während in der Markthalle zahlreiche Essens- und Marktstände für unkomplizierte Mittag- oder Abendessen bereitstehen, vergnügen sich Sporfans in unterschiedlichen Disziplinen:

Kleine und grosse Springkünstler hüpfen im 120 m2 grossen Trampolin-Park zum Spass oder als Training. In der Parkour-Zone ist beim Überwinden von Mauern, Treppen und auch Geländern etwas mehr Geschick gefragt. Gleich daneben steht die grösste Boulderhalle der Schweiz: Neben einer Aufwärmzone warten Wände ohne Ende, Grotten, eine Systemwand, ein Campusboard und mehr.

Zudem lässt der Freiruum auch kleinste Kinderherzen höher schlagen. Im kostenlosen Indoor-Spielplatz können sich die Kleinsten austoben, Bauklötze stapeln oder es sich mit einem Buch in der Lounge bequem machen.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Preise

Ab CHF 8 bis 18 pro Einzeleintritt

Öffnungszeiten

Sportbereich:

Montag bis Freitag, 11.30 – 22.00 Uhr
Samstag, 09.00 – 22.00 Uhr
Sonntag, 10.00 – 19.00 Uhr

Genussbereich:

Montag bis Mittwoch, 11.30 – 14.00 Uhr
Donnerstag bis Freitag, 11.30 – 14.00 Uhr und 18.00 – 22.00 Uhr
Samstag, 11.30 – 22.00 Uhr
Sonntag, 11.00 – 16.00 Uhr