Greifensee

Ein Naturerlebnis für Wanderer, Fahrradfahrer und bewegungsfreudige Familien.

  • Ufer mit Rad- und Wanderwegen
    Picknick- und Badeplätze
    Kulinarische und nostalgische Schifffahrten

Das Naturschutzgebiet rund um den Greifensee ist ein Paradies für alle, die sich am liebsten an der frischen Luft bewegen. Beim Uferspaziergang bestaunt man die vielfältige Pflanzen- und Tierwelt. Velofahrer, Biker und Skater benutzen den Radweg, welcher eigens für diesen Zweck gebaut wurde. Unterwegs finden sich immer wieder Picknick- und Badeplätze, zudem besteht die Möglichkeit, die Tour mit einer Schifffahrt abzukürzen. 

Traumschiffe für Feinschmecker

Auf dem Greifensee verkehrt eine Fähre zwischen Maur und Uster, die auch Fahrräder transportiert. In der warmen Jahreszeit werden Nostalgie-Fahrten mit dem Dampfschiff «Greif» angeboten, dem ältesten Dampfschiff der Schweiz. Die Flotte der Schifffahrts-Betriebe Greifensee (SGF) veranstaltet auch kulinarische Sonderfahrten. Auf dem Frühstücksschiff, dem Pasta-, Fondue- oder Asia-Schiff kommt kein Geschmack zu kurz.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen