Zug – Klein, aber fein

Das kleine Städtchen Zug südlich von Zürich begeistert mit seiner charmanten Altstadt und dem Zugersee.

  • Nur 20 Minuten von Zürich entfernt
    Stadt der Kirschen
    Historische Altstadt

Das kleine Städtchen Zug ist von Zürich aus in wenigen Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das charmante Örtchen lockt mit einer wunderbaren Altstadt, in der viele kleine Boutiquen handgefertigten Schmuck, exklusive Mode oder Zuger Spezialitäten anbieten.

In der Altstadt lohnt sich der Aufstieg in den «Zytturm», der von Weitem an seinem blau-weissen Dach zu erkennen ist. Der Schlüssel zu diesem Bau aus dem 13. Jahrhundert kann kostenlos in der Boutique Wunderbox gleich nebenan bezogen werden. Oben angekommen, eröffnet sich eine herrliche Aussicht über die Dächer und verwinkelten Gassen der Altstadt.

Zug ist aber vor allem auch bekannt für seine vielen Kirschbäume. Aus den herrlichen Zuger Kirschen werden allerlei Spezialitäten hergestellt, die berühmteste ist sicherlich die Zuger Kirschtorte oder der Kirschenschnaps. Und zum Saisonstart der Kirschen gibt es sogar einen witzigen Brauch, den «Chriesisturm».

Wer lieber Entspannung in der Natur sucht, findet am Zugersee mehrere Badeanstalten sowie Spazierwege, um die Aussicht und die frische Luft zu geniessen.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen