Rodeln in und um Zürich
Winterspass für die ganze Familie kommt beim Rodeln – oder Schlitteln, wie die Schweizer sagen – auf.

Rodelpisten nahe Zürich

Rodeln – oder Schlitteln, wie die Schweizer sagen – ist ein Spass für die ganze Familie. Von Zürich aus sind diese Pisten schnell zu erreichen.

Auch wer nicht Ski oder Snowboard fährt, kann in der winterlichen Schweiz viel Spass im Schnee erleben, denn Rodeln kann grundsätzlich jeder.

Einige Regeln sind aber einzuhalten:

Gegenseitiger Respekt und Rücksichtnahme sind beim Schlitteln ungemein wichtig. Es empfiehlt sich ausserdem, einen Helm zu tragen, denn auf eisigen Flächen oder bei Zusammenstössen kann es leicht zu Unfällen kommen. Allgemein gilt es, bei einem Sturz nach Möglichkeit sofort den Weg zu verlassen und die Geschwindigkeit dem Können und den Verhältnissen anzupassen.

Werden diese Regeln eingehalten, steht dem Rodelspass nichts mehr im Wege. Die unten aufgeführten Pisten sorgen – sobald genug Schnee liegt – in der nahen Umgebung von Zürich für Rodelspass bei Gross und Klein.

Weitere Winteraktivitäten

4.5 km Länge / 430 Höhenmeter / mittelschwer
Nach einem 1.5-stündigen Fussmarsch werden fitte Schlittler mit dieser 4.5 Kilometer langen Rodelpiste belohnt.
3.8 km Länge / 400 Höhenmeter / einfach
Durch bezaubernde Winterlandschaften führt ein ungefähr einstündiger Fussmarsch zum Ausgangspunkt dieser Schlittelstrecke.
3.5 km Länge / 250 Höhenmeter / mittelschwer
Am Fusse des berühmten Titlis finden Wintersportler bei der Gerschnialp eine rasante Rodelbahn hinab nach Engelberg.
3.3 km Länge / 330 Höhenmeter / mittelschwer
Der Bachtel unweit von Rapperswil-Jona verwandelt sich im Winter in einen wahren Spazier- und Rodeltraum mit wundervollen Aussichten.
3.1 km Länge / 330 Höhenmeter / mittelschwer
Nicht zu unterschätzen ist die Rodelpiste am Zürcher Hausberg Uetliberg, die gemächlich beginnt, dann aber immer rasanter wird.
3.1 km Länge / 460 Höhenmeter / einfach
Auf der Rigi finden Rodelfreunde gleich mehrere Schlittelpisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden – so findet jeder seine passende Strecke.
3 km Länge / 350 Höhenmeter / mittelschwer
Im Wintersportgebiet unweit von Zürich finden aktive Wintersportler eine 3 km lange Rodelpiste, die auch Nachts ein Highlight darstellt.
3km Länge / 390 Höhenmeter / mittelschwer
Eine wunderschöne Rodelpiste mitten durch den Wald finden begeisterte Wintersportler am nördlichen Ausläufer des Pilatus.
2.5 km Länge / 360 Höhenmeter / mittelschwer
Wenn am Zugerberg genug Schnee liegt, finden Einheimische und Gäste hier eine 2.5 km lange Schlittelpiste.
2.2 km Länge / 700 Höhenmeter / mittelschwer
Diese Rodel-Bergstrecke eignet sich für Könner, die sich zugleich auf sportliche Kurven und romantische Waldstrecken freuen.
2 km Länge / 422 Höhenmeter / mittelschwer
Oberhalb des Örtchens Stoos begeistert diese Rodelbahn nicht nur mit rasanten Abfahrten, sondern vor allem mit einem atemberaubenden Bergpanorama.
1.9 km Länge / 360 Höhenmeter / mittelschwer
Wenn genügend Schnee liegt, verwandelt sich auch der Atzmännig in ein Wintersportgebiet mit Rodel- und Skipiste.

Vielfältiges Zürich

Das könnte Sie auch interessieren