Geniesser freuen sich in der Schweiz besonders auf den Herbst, denn dann ist Wild- und Pilz-Saison. Was viele dabei gar nicht wissen: Auch in den städtischen Wäldern rund um Zürich wachsen viele beliebte Speisepilze wie Steinpilze, Stäublinge, Riesenschirmlinge, verschiedene Täublinge und Champignons sowie Perlpilze. Und gar Burgunder-Trüffel können auf städtischem Gebiet gefunden werden.

Wer lieber direkt geniesst, findet im Herbst in den unten aufgeführten Restaurants diverse Pilz-Gerichte.

Das könnte Sie auch interessieren

Vielfältiges Zürich