Museum für Gestaltung Zürich

Das Haupthaus des Museums ist nur wenige Gehminuten vom Zürcher Hauptbahnhof entfernt. Ergänzt wird es vom Standort im Toni-Areal in Zürich-West.

  • Nahe beim Hauptbahnhof Zürich
    Dauerhafte Präsentation der Sammlungen
    Wechselausstellungen und Veranstaltungen
  • Schlüsselwerk des Neuen Bauens in der Schweiz

Das Museum für Gestaltung Zürich nahe dem Zürcher Hauptbahnhof ist das Stammhaus des Museums. Nebst dem Standort Toni-Areal im dynamischen Trendquartier Zürich-West werden hier Wechselausstellungen zu den Themen Design, Visuelle Kommunikation und Architektur gezeigt.

Zudem werden in der Ausstellung Collection Highlights oder einer Sammlungsausstellung Schweizer Designikonen präsentiert. Zu diesen gehören – um nur einige zu nennen – der Sparschäler Rex, das Schweizer Armeemesser von Victorinox, aber auch Schrifttypen wie die «Helvetica».

Das denkmalgeschützte Haus selbst ist für Architekturbegeisterte interessant. Der moderne Bau aus den 1930er-Jahren ist ein Schlüsselwerk des «Neuen Bauens» in der Schweiz.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Preise

CHF 10
Ermässigt CHF 8
CHF +2 für Kombiticket (beide Standorte)

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 10.00 – 17.00 Uhr,
Mittwoch 10.00 – 20.00 Uhr