Riffraff Kino

Filme in Originalversionen, Geheimtipps und bequeme Sitze – kein Wunder, dass dieses Kino Kult ist.

Pausenunterbrechungen und Popcorn-Geknusper gibt es anderswo. Im Riffraff kommen echte Filmfans auf ihre Kosten. Nicht nur deswegen geniesst es einen hervorragenden Ruf. Es liegt auch an altehrwürdiger Stätte, bereits 1913 wurden in diesem Gebäude Stummfilme vorgeführt. Seit 1998 existiert das Riffraff in der jetzigen Form und ist ein wichtiger Bestandteil der Zürcher Kulturszene.

Wer in den grosszügigen Sitzen Platz nimmt, lässt den Alltag hinter sich, voll und ganz. Dass hier auf Pausen und Knabberzeug verzichtet wird, zeigt: Der Film spielt die Hauptrolle.

Vor und nach dem Kino-Besuch können sich Gäste in der zum Kino gehörenden Bar mit kühlen Getränken und feinen Snacks eindecken. Bistro-Tische laden ausserdem zum Verweilen und Beobachten ein.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen
10% Ermässigung (ausgenommen am Kinomontag & an weiteren Spezialanlässen) mit der ZürichCARD.
?

ZürichCARD

  • 24 oder 72 Stunden
  • Öffentliche Verkehrsmittel inkl.
  • Freier Eintritt in Museen
  • Mehr als 50 Ermässigungen
ZürichCARD kaufen

Öffnungszeiten

Täglich