Lokal geniessen rund um den Zürichsee

Rund um den Zürichsee gibt es zahllose Produzenten von Bio-Gemüse und –Fleisch, feinem Käse oder Wein. Wer die Region besucht, sollte unbedingt auch die kulinarischen Aspekte erkunden.

Den frischen Zürichsee-Fisch geniesst man am besten in einem der vielen Fischrestaurants, die häufig direkten Seeanschluss haben und somit einen romantischen Sonnenuntergang als Dessert servieren.

Wer mehr über die lokale Produktion erfahren möchte, nimmt am besten an einer der vielen Themen-Touren dazu teil: «Probierli»-Tour in Rapperswil, «Culinarische Erlebniswanderung» oder die diversen Weindegustationen bei Zürchern Winzern sind nur einige genussvollen Beispiele dazu.

Events wie die «Culinarischen Genusswochen» in der Region Zürichsee/Linth sind Höhepunkte für Feinschmecker.

Zürich und Region
Lokale Produkte wie Käse, Wein, Gemüse, Brot, Obst und Fleisch kauft man am besten am Wochenmarkt.
Für Freunde des Weins lohnt sich ein Besuch im Weinbaumuseum mit idyllischer Lage am Zürichsee

Au
Der Weinbau am Zürichsee hat Tradition und ist lebendige Kultur.

SpaziergangNatur
Weingenuss mal anders – eine App verbindet Weingenuss mit Vergnügen und Natur.

Stäfa
KulturgeschichteNaturwissenschaften & Technik
Dieses Museum vereint eine Ausstellung über die Esskultur mit einer eigenen Backschule.

Zürich

Vielfältiges Zürich

Das könnte Sie auch interessieren