Gay Partys & LGBT+ Events

Die Lesbian-, Gay-, Bisexual- und Transgender-Gemeinschaft, kurz LGBT+, ist in Zürich eine wichtige Szene, die neben Demonstrationen und Bekundungen auch Partys und Festivals organisiert.

Nachtleben & Party

Zürichs Nachtleben bietet der LGBT+-Gemeinschaft einen vielfältigen Strauss an Clubs und Partys. Überdies sorgen diverse Partylabels in wechselnden Locations für Stimmung. Grosser Beliebtheit erfreuen sich besonders die Formate des grössten Gay-Party-Veranstalters «Angels», unter anderem die «Kitsch Party» mit ausgefallener Dekoration oder die «White Party», zu der alle Gäste in Weiss erscheinen. 

Festivals & Kultur

Seit 2009 findet in Zürich jährlich das Zurich Pride Festival statt. Das dreitätige Programm beinhaltet eine Eröffnungs- sowie eine Abschlussparty, Bars und Essensstände auf dem Festivalgelände, Konzerte und Shows, verschiedene Partys, spezifische Tagungen und eine Parade durch die Innenstadt. Bis zu 30‘000 Leute nehmen jährlich am Festival teil. Der «Warme Mai» wird in Zürich seit dem Jahr 2000 veranstaltet: ein Kulturmonat, der sich jährlich mit homosexuellen Themen in Kunst und Kultur beschäftigt. Auftakt bildet jeweils das Filmfestival Pink Apple mit Filmvorführungen, Podiumsdiskussionen, Konzerten und vielem mehr.

Vielfältiges Zürich

Das könnte Sie auch interessieren