Festspiele Zürich: Theater, Kunst und Musik in einem Festival vereint
Während vier Wochen zeigen Zürcher Spielstätten ihre Variationen zu einem gemeinsamen Thema.

Festspiele Zürich – Theater, Kunst und Musik in einem Festival vereint

Während vier Wochen zeigen Zürcher Spielstätten ihre Variationen zu einem gemeinsamen Thema.

1. – 24. Juni 2018

Die Festspiele Zürich werden alle zwei Jahre gemeinsam von Zürcher Kulturinstitutionen wie dem Opernhaus, dem Schauspielhaus, dem Tonhalle-Orchester und dem Kunsthaus Zürich veranstaltet. Auch das Museum Rietberg, die Gessnerallee Zürich sowie die Theater Neumarkt und Rigiblick sind regelmässig beteiligt. Angeregt von einem gemeinsamen Thema zeigen diese Spielstätten während vier Wochen Theater, Oper, Konzerte, Tanz, Ausstellungen, Lesungen und Diskussionen.

Zur Webseite

Zürich besuchen
Rund 200 Hotels können Sie gebührenfrei bei Zürich Tourismus buchen – online oder telefonisch.
Reiseinformationen
Zürich liegt mitten in Europa und ist von überall her schnell und bequem zu erreichen
Zürich Card
Mit der Zürich Card geniessen Sie Zürich in seiner ganzen Vielfalt und sparen dabei Zeit und Geld.
Museen, Konzerte, Theater und Festivals: In Zürich finden Kultur-Freunde ein unersättliches Angebot.
Zürich und Region
Die Events der Extraklasse in Zürich.