Graphische Sammlung der ETH Zürich - Zürich Tourismus

Erleben

Zürich ist reich an kulturellen Höhepunkten. Mit über 50 Museen und mehr als 100 Galerien ist Zürich eine der führenden Kunsthandelsstädte der Welt. Mit Hochkultur auf der Bühne verführen die Zürcher Kulturhäuser wie das Opernhaus, das Tonhalle-Orchester sowie das Schauspielhaus Zürich.

Kunst

Graphische Sammlung ─ ETH Zürich

Die Sammlung umfasst Druckgraphik alter Meister: von Schongauer, Dürer, Rembrandt, Piranesi bis Goya. Schweizer Druckgraphik und Zeichnungen des 19. und 20. Jahrhunderts: von Bernhard Luginbühl, Dieter Roth und Franz Gertsch bis Andy Warhol. Die Sammlung besitzt rund 150'000 Einzelblätter, Mappenwerke und graphische Zyklen, die in monographischen oder thematischen Wechselausstellungen gezeigt werden.
Die Sammlung und die Präsenzbibliothek sind auf Voranmeldung nachmittags von 14-17 Uhr zugänglich.

Aktuelle Ausstellungen sind in der Tagespresse publiziert oder auf der Webseite.
ZürichCARD – Free Entry
Rämistrasse 101
8092 Zürich
+41 (0)44 632 40 46
info@gs.ethz.ch
www.graphischesammlung.ch
Haltestelle: ETH/Universitätsspital
Fahrplan
Auf Stadtplan anzeigen